Dateiübertragung über den FTP-Server

Die Dateiübertragung mit FTP ist unkompliziert und sehr bequem. Auf dieser Seiten zeigen wir Ihnen, wie der Dateiaustausch zwischen Ihnen und unserer Produktion funktioniert und was Sie dafür benötigen.

Einstellungen für den FTP-Dateiaustausch am Beispiel des FTP-Programms FileZilla


Installieren Sie sich ein FTP-Programm, z.B. FileZilla und nehmen Sie folgende Einstellungen vor:

• Server: ftp.bw-h.de
• Port: 21
• Benutzername: xxx (bekommen Sie von uns mitgeteilt)
• Passwort: xxx (bekommen Sie von uns mitgeteilt)

Einstellungen für den FTP-Dateiaustausch am Beispiel des FTP-Programms FileZilla
• Verschlüsselung: Explizites FTP über TLS erfordern
• Übertragungs-Einstellungen: Passiv
• Wenn eine FTP-Übertragung hinter einer Firewall gestartet wird, kann es sein, dass die passiven Ports noch gesondert freigeschaltet werden müssen.
• Passiv Port Range für die Firewall: 40000-40500

Einstellungen für den FTP-Dateiaustausch am Beispiel des FTP-Programms FileZilla
• Zeichensatz: UTF-8 erzwingen

Einstellungen für den FTP-Dateiaustausch am Beispiel des FTP-Programms FileZilla

Hat geklappt? Super! Wenn nicht: Scheuen Sie sich nicht, uns zu fragen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.